Freistellungsbescheid



Compensators* erfüllt die Voraussetzungen des § 5 Abs. 1 Nr. 9 Körperschaftsteuergesetz (KStG) und § 3 Nr. 6 Gewerbesteuergesetz (GewSt) und erhält einen sogenannten Freistellungsbescheid (Anerkennung der Gemeinnützigkeit). Mit dem Freistellungsbescheid wird der steuerbegünstigten Körperschaft nach Überprüfung ihrer tatsächlichen Geschäftsführung bestätigt, dass sie in den im Bescheid genannten Jahren als gemeinnützigen Zwecken dienend anerkannt ist. Unsere Überprüfung erfolgt in der Regel für die drei vorangegangenen Jahre durch das Finanzamt für Körperschaften I Berlin .

Hier sind unsere bisherigen Freistellungsbescheide zu finden:

>> Freistellungsbescheid 2014-2016

>> Freistellungsbescheid 2011-2013

>> Freistellungsbescheid 2008-2010

>> weitere laden

© Compensators – Weil jede Tonne zählt!
Presse Kontakt Datenschutzerklärung Impressum